• PARTNER BRAND

STALEKS MICRO SCISSORS 90/1 15mm

22,00 £
(£18.33 ex VAT)
or 6 weekly interest-free payments from £3.67 GBP with Laybuy what's this?
PRODUKTTYP: Mikroschere für die Nagelhautbearbeitung 15 mm
PARTNERMARKE: Staleks®
MATERIAL: Edelstahl in medizinischer Qualität
ANWENDUNG: Maniküre / Pediküre Prep
PRODUKTPFLEGE: Herstellerrichtlinien für die Wartung
Menge

(This product is excluded from other offers and discounts)

Nur noch wenige Teile verfügbar

 

Tag #gellifique to be featured!

PRODUKTEIGENSCHAFTEN
  • 15 mm Klinge
  • ergonomisches Design
  • die polierte Rückseite der Klinge verhindert Nagelverletzungen
  • geeignet für Sterilisation mit hoher Hitze (Richtlinien beachten)
  • geeignet zur Desinfektion mit verschiedenen Produkten (Richtlinien beachten)
  • klare Übersicht über die Schnittlinie durch verlängerte Griffe
  • agiles Handling und einfache Bedienung
  • klassische Klingenkurve
  • glatt poliertes Finish
  • die dünne Form der Feile minimiert das Risiko von Hautverletzungen um den seitlichen Nagelfalz (Seitenwände)
  • hochwertiger Edelstahl

GELLIFIQUE® MARKENPARTNERPROGRAMM

Bei Gellifique® setzen wir auf Qualitätsprodukte zu fairen Preisen. Mit unserem Know-how im Handel und unseren internationalen Verbindungen freuen wir uns, Ihnen über unser Markenpartnerprogramm eine erstklassige Auswahl an Maniküre-/Pedikürewerkzeugen für Ihren Salon anzubieten.

WARUM EIN PROFESSIONELLES MANIKÜRE-WERKZEUG VERWENDEN?

In erster Linie liegt ein Manikürewerkzeug in professioneller Qualität dadurch bequemer in Ihrer Handfläche und reduziert die Belastung und Muskelverspannungen während Ihres Arbeitstages. Ihre Werkzeuge bleiben auch bei ständigem Gebrauch scharf und perfekt geformt.

Im Gegensatz zu nicht professionellen Manikürewerkzeugen, die häufig Verfärbungen unterliegen, bleibt das ästhetische Erscheinungsbild der Staleks®-Werkzeuge auch bei ständiger Desinfektion und Sterilisation länger hoch.

HERSTELLERRICHTLINIEN FÜR DIE WERKZEUGSTERILISATION

Der Hersteller empfiehlt, keine Glasperlensterilisatoren zu verwenden. Die Nichtbeachtung dieser Empfehlung kann zu mechanischen Beschädigungen der Instrumente und/oder unzureichender Sterilisation führen.

Eine unzureichende Reinigung oder Desinfektion von Instrumenten sowie das Überspringen einer der Reinigungsstufen beeinträchtigen die Effizienz des Sterilisationsprozesses stark.

  • Autoklav Sterilisation (Dampf) > Temperatur 270 > Dampf Überdruck 29 > 20 Minuten
  • Autoklav Sterilisation (Dampf) > Temperatur 248 > Dampf Überdruck 16 > 45 Minuten
  • Hitzesterilisation (Heißluft) > Temperatur 356 > 60 Minuten
  • Hitzesterilisation (Heißluft) > Temperatur 320 > 150 Minuten

WICHTIG!

  • Bei der Hochtemperatur-Sterilisation kann es durch Vorhandensein oder Spuren von Desinfektionsmittel oder Wasser zu Rostbildung kommen.
  • Überschreiten Sie nicht die maximal zulässige Einwirkzeit und/oder Temperatur während der Autoklaven- oder Trockenluftsterilisation. Dies kann zu einem Verlust der Korrosionsbeständigkeit des Stahls führen.
  • Nach der Autoklaven- oder Trockenluftsterilisation müssen Sie die Instrumente bis zum vollständigen Abkühlen (mindestens eine Stunde) im Autoklaven oder Trockenschrank belassen. Andernfalls verschlechtert sich Stahl aufgrund des starken Temperaturabfalls auf molekularer Ebene (Härteverlust) und ein Nachschärfen ist viel häufiger erforderlich.

*** Der Hersteller haftet nicht für Schäden am Instrument bei Nichtbeachtung der Desinfektions- und Sterilisationsrichtlinien.

*** Korrosionsbeständige Eigenschaften von Stahl bleiben nur erhalten, wenn alle Regeln und Anweisungen befolgt werden und nur hochwertige Produkte zur Desinfektion und Sterilisation mit entsprechender Zertifizierung verwendet werden.

INSTANDHALTUNG

  • Werkzeuge gemäß den Richtlinien desinfizieren und sterilisieren
  • Schärfen Sie Werkzeuge bei Bedarf professionell, um Leistungseinbußen zu vermeiden
  • Trocken und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern
  • Instrumente mit den Klingen nach oben lagern
  • Verwenden Sie eine Schutzhülle für die Langzeitlagerung oder auf Reisen
  • Vermeiden Sie den Kontakt der Instrumente untereinander, um eine Beschädigung der Kanten einzelner Instrumente zu vermeiden
  • Lassen Sie die Instrumente nicht fallen oder schlagen Sie sie nicht gegen harte Oberflächen, da dies die Schneidkanten beschädigen kann


SE-90/1 MICRO SCISSORS
1 Artikel

Besondere Bestellnummern

EAN13: 4820121592064
chat Kommentare (0)
It looks like you are visiting us from United States. Do you want to go to our European website?